Vernissage der Fotoausstellung „Mensch, Weinheim!“ am 11. November

Bei der festlichen Eröffnung der Ausstellung „Mensch, Weinheim“  begegneten  die Aktiven des Netzwerks Mehrgenerationenhaus den Mitwirkenden der Ausstellung und einer großen Zahl von Besucherinnen und Besuchern. Eine gute Gelegenheit, um unterschiedlichste Menschen kennenzulernen und ein „ausgezeichnetes Beispiel“ dafür, dass „Weinheim bekannt  für die Vielfalt und die Netzwerke“ sei, so der Oberbürgermeister Heiner Bernhard in seiner Begrüßung. In der Ausstellung sind 32 Portraits und Aussagen zu Weinheim von Weinheimern und Weinheimern zwischen 8 und 80 Jahren zu sehen – bis zum 20.12.2014 zu den Öffnungszeiten Dienstags bis Samstags  im Saal der Stadtbibliothek in der Luisenstraße 4.

 DSC_7500   DSC_7489 DSC_7540   DSC_7556 DSC_7554   DSC_7454  Fotos: Ulla Diaco

Das Netzwerk Mehrgenerationenhaus fördert in Weinheim den Dialog zwischen den Generationen und die interkulturelle Verständigung. Mit der Ausstellung möchten wir dafür ein Zeichen setzen, Anstöße geben und neue Begegnungen ermöglichen.
Presse:  RNZ 14-11-14     WN 13-11-14

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.